Berufsorientierung in der Realschule - BORS-TAG 1 für unser Neuntklässler

 

Was will ich mal nach der Realschule machen? Welchen Berufswunsch habe ich? Mit diesen Fragen müssen sich nun unsere Neuntklässler befassen, denn in 1,5 Jahren verlassen sie unsere Schule. Es ist nicht leicht, die richtige Entscheidung zu treffen. Mit unserem bewährten Konzept zur Berufsorientierung unterstützen wir als Realschule gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern die Schüler dabei.

Seit Jahren hat es sich bewährt, den Einstieg direkt mit den Betrieben zu Schuljahresbeginn zu starten. So besuchten uns auch in diesem Jahr am 16.09.2021 einige Vertreter unserer Kooperationspartner direkt vor Ort. Nach einem kurzen  Einstieg durch die jeweiligen BORS-Lehrer stellten sich folgende Betriebe mit ihren Ausbildungsmöglichkeiten vor: 

  • Elektror Kirrlach
  • Diakonissen Speyer
  • Barth Bürotechnik Kirrlach
  • Caritasverband Bruchsal
  • Dm Drogeriemarkt

Neben zahlreichen Gesprächen gab es für die Schüler auch vielfältiges Anschauungsmaterial und sogar kleine praktische Übungen.

Für die Schüler war es gleich zu Schuljahresbeginn ein informationsreicher Tag, an dem sie vor allem auch viele nützliche Informationen für ihr Praktikum, das vom 08.11.-12.11.21 stattfindet, erhielten.

Vielen Dank allen Beteiligten, dass sie uns dieses Jahr wieder den BORS-Unterricht bereichert haben. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.