Bewerbertraining (BORS-AG)

Im ersten Halbjahr des Schuljahres 18/19 wurde immer mittwochs an der KARS Philippsburg im Rahmen der Berufsorientierung an Realschulen (BORS) ein Bewerbertraining f√ľr die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Klassen 9-10 angeboten, um diese auf ihrem Weg in die stetig komplexer werdende Arbeitswelt professionell zu begleiten. Die Anforderungen der Betriebe (z.B. Sozialkompetenz, Fachkompetenz, Teamf√§higkeit ‚Ķ) waren zentraler Bestandteil unserer Sch√ľler, jetzigen Praktikanten und zuk√ľnftigen Auszubildenden.

Des Weiteren konnten die Teilnehmer durch die gezielte Simulation von Bewerbungsgespr√§chen ihre eigenen St√§rken trainieren, umfangreiche Tipps beim Bewerbertraining erhalten und typische Schwachstellen beim Prozess der Bewerbung aufsp√ľren bzw. daran arbeiten. Der √ľberschaubare Rahmen des Bewerbertrainings erm√∂glichte eine sehr angenehme Arbeitsatmosph√§re und die M√∂glichkeit, individuell auf die Fragen und Anliegen der einzelnen Teilnehmer einzugehen, damit diese leichter ihren eigenen Weg in die Arbeitswelt bzw. zu ihrem Traumberuf finden k√∂nnen.