Der Technikunterricht soll Schülern und Schülerinnen eine technische Grundbildung durch eine intensive Auseinandersetzung mit exemplarischen technischen Inhalten vermitteln. Die Vielfalt technischer Problemstellungen erfordert eher ein fächerintegrierendes Unterrichten. Inhalte aus natur- und sozialwissenschaftlichen Fächern können so gleichfalls in den Unterricht mit einfließen.

Der sicherheitsbewusste und sachgerechte Gebrauch von Werkzeugen und einfachen Maschinen bzw. Geräten, ein zielgerichteter und an den Eigenschaften motivierter sowie ökonomisch ausgerichteter Umgang mit Werkstoffen, der zielführende Einsatz von Kommunikation und Information sowie die Notwendigkeit, technische Vorhaben (z. B. Werkstücke) sachlogisch und angemessen zu planen, sorgfältig auszuführen bzw. zu erstellen und kritisch zu werten, stärken Methodenkompetenz, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist, Durchhaltevermögen und Kritikfähigkeit. Darüber hinaus eröffnet der Technikunterricht gleichsam auch praxisbezogene Einblicke in die Berufswelt, wodurch für den Einzelnen - zumindest in Ansätzen - eine erste vorberufliche Orientierung möglich wird.

Die Entscheidung für das Kern- und Wahlpflichtfach Technik setzt ein gewisses Maß an Neugier technischer Wirkungszusammenhänge voraus und sollte deshalb niemals einer reinen Verlegenheitswahl folgen.

Technik1       Technik2

Klassen 7/8

  • Holz
    Holzwerkstoffe, Holzeigenschaften, Holzver- und Holzbearbeitung, Produktplanung und Produktherstellung
  • Kunststoff
    Kunststoffwerkstoffe, Kunststoffgruppen, Kunststoffeigenschaften, Kunststoffver- und Kunststoffbearbeitung, Produktplanung und Produktherstellung
  • Technisches Zeichnen
    Reißbrett/Reißschiene, Zeichengeräte, Zeichnungsnormen, Technische Zeichnung als Planungsmittel
  • Elektrotechnik
    Elektrische Größen, Messen, Bauteile, Schaltsymbole, einfache Schaltungen, Schaltungsanalysen, Fehlersuche und Fehleranalysen, Weichlöten, Produktplanung und Produktherstellung
  • Metall
    Metallgewinnung, Metallgruppen/-arten, Werkstoffeigenschaften, Halbzeuge, Metallver- und Metallbearbeitung, Produktplanung und Produktherstellung

Klassen 9/10

  • Transport und Verkehr
    Wärmekraftmaschinen, Baueinheiten/Baukomponenten, Funktionsanalysen, alternative Antriebssysteme, (Massen-)Transportmittel, ökologische Folgen, Verantwortung
  • Versorgung/Entsorgung/Energie
    Energieträger (Arten), Energiegewinnung, Sicherheit, Energiekosten und Energiesparen, Funktionsanalysen energietechnischer Anlagen (Computersimulationen)
  • Bauen und Wohnen
    Raumplanung, Bebauungsplan, Bauplan, Baustoffe, Baustoffeigenschaften, Energieeffizienz, Lasten/Kräfte, Konstruktionselemente
  • Information und Kommunikation
    Elektronische Bauteile/Funktion, Berechnungen, Messen, Entwerfen und Analysieren einfacher elektronischer Schaltungen (Computersimulationen), Steuern/Regeln, Platinenlayout: Entwurf/Bestückung, Weichlöten, Fehlersuche/Fehleranalysen