10 Jahre SAM ! Ein besonderes Jubiläum

Sowohl f√ľr die Sch√ľler, als auch f√ľr die Lehrer der Konrad-Adenauer-Realschule sind sie in der 10-Minuten-Pause um 9:20 Uhr fester Bestandteil im Schulhaus: die SAMs.

Bereits vor 10 Jahren wurden sie ins Leben gerufen und die jetzigen 8-Kl√§ssler haben sich f√ľr das neue Schuljahr bereits beworben, bzw. wurden von ihren Klassenlehrern ausgesucht oder vorgeschlagen.

Seit dem zweiten Halbjahr des Schuljahrs 2008/2009 wird ein Teil der Sch√ľlerinnen und Sch√ľler aller neunten Klassen zu Sch√ľler-Aufsichts-Mentoren ausgebildet. Sie unterst√ľtzen die Einhaltung der Schul- und Hausordnung und sollen helfen, Verschmutzungen des Schulgeb√§udes vorzubeugen. Sie sorgen damit f√ľr zus√§tzliche Sicherheit und Ordnung in der Schule. Verantwortungsbewusstes Handeln und Identifikation mit der Schule gelten als Grundvoraussetzungen f√ľr das Aus√ľben dieser T√§tigkeit und werden durch sie auch noch verst√§rkt.

Zu Beginn der 9.Klasse werden die neuen SAMs in ihre Aufgabe eingef√ľhrt und dabei u.a. zu den Themen Aufsicht, Konfliktl√∂sung und aktives Zuh√∂ren fortgebildet. In Zweierteams treten die Neuntkl√§ssler t√§glich ihren Dienst an, bei welchem sie immer ihren Ausweis sichtbar zu tragen haben.