Jahrzehnte Lang schm├╝ckten sie den Horizont. Meinungen ├╝ber Atomstrom gingen und gehen immer noch weit auseinander. Und trotzdem hat man sich in Philippsburg mit seinem Wahrzeichen angefreundet. Zur heutigen Sprengung hatten sich trotz der 48h-Zeitspanne viele Schaulustige eingefunden. Auch einige Tr├Ąnen wurden vergossen. (Quelle: SWR)

Berichte, Bilder, Videos sind z.B. hier zu finden: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/kuehltuerme-sind-gefallen-100.html

Ein Sch├╝ler der Klasse 5b hatte vor 10 Tagen die Idee, ein Fotoprojekt zu starten. Und da Projekte in der jetztigen digtialen Coronazeit kaum umsetzbar sind, freute sich die Klasse umso mehr.

Begehung im Schulhaus

Trotz Corona steht die Zeit in Philippsburg nicht still. Auch andere wichtige Themen werden in der "Homelearning-Zeit" weiter verfolgt. So fand am  1. April 2020 eine gemeinsame Begehung von Schultr├Ąger (BM Martus, Hr. Schweikert), Schulleitung und Ing.-b├╝ro SBI (Herr Schneider) statt. Es ging um die Modernisierung der Elektroversorgung und um die Digitalisierung in der Realschule. 

 

13.03.2020
13.03.2020
16.03.2020
19.03.2020
21.03.2020   

30.03.2020  
(Pr├╝fung)

30.03.2020   
(Notenbildung)

17.04.2020  
(Unterricht nach Ostern)

21.04.2020 
(Neustart ab 04.Mai)

28.04.2020  
E
lternbrief Eisenmann

30.04.2020
Start 9/10 ab 04.05 

 

14.05.2020 
(Ausblick Kl. 5-8)

Angebote der Stadtbibliothek 
w├Ąhrend der Corona-Pandemie

W├Ąhrend der Schlie├čungszeit stehen die digitalen Angebote der Stadtbibliothek wie Onleihe, Brockhaus-Enzyklop├Ądie und Munzinger-Datenbanken weiterhin ohne Einschr├Ąnkungen zur Verf├╝gung.

Damit alle dieses Angebot nutzen k├Ânnen, bietet die Stadtbibliothek ab sofort ein einzigartiges Angebot:

Zugang zu den digitalen Angeboten f├╝r alle!

F├╝r alle, die keinen g├╝ltigen Leseausweis der Stadtbibliothek Philippsburg besitzen, bieten wir w├Ąhrend der Schlie├čung einen kostenlosen, befristeten Zugang zu unseren digitalen Angeboten. Anmelden k├Ânnen Sie sich telefonisch unter 07256-87240 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sobald die Daten durch die Bibliothek erfasst sind, werden die Zugangsdaten per Mail oder telefonisch ├╝bermittelt und die Nutzung der Angebote wie Onleihe, Brockhaus und Munzinger kann gestartet werden.

F├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler ist unser Bibliotheksausweis sowieso kostenlos, aber auch sie profitieren von dem Angebot: Sie k├Ânnen sich problemlos per Telefon oder E-Mail bei uns anmelden und bekommen von uns die Zugangsdaten zu den digitalen Angeboten. Die ÔÇ×richtigeÔÇť Anmeldung, zu der wir die Unterschrift der Eltern brauchen, kann nachgeholt werden, wenn die Bibliothek wieder ge├Âffnet ist. Wird das nicht gemacht, l├Ąuft der Ausweis einfach ab.

Besondere Angebote f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, Eltern und Lehrkr├Ąfte in Zeiten der Corona-Krise:


 

Brockhaus Sch├╝lertraining

--> Stadtbibliothek Philippsburg unterst├╝tzt Sch├╝ler, Lehrkr├Ąfte und Schulen w├Ąhrend der Schulschlie├čungen mit umfangreichem Digital-Angebot von Brockhaus

In der Zeit der Schulschlie├čung bieten wir einen besonderen Service f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 5 - 10 und ihre Eltern: Brockhaus Sch├╝lertraining.
Online-Lernen in den F├Ąchern Deutsch, Englisch, Franz├Âsisch, Latein und Mathematik.
Wie das geht? Fach und Thema ausw├Ąhlen und nach einer kurzen Einf├╝hrung ganz viel ├╝ben - interaktiv, abwechslungsreich, stressfrei.
Unabh├Ąngig von der Schulart, f├╝r Klassen 5 - 10.
Einfach mit dem g├╝ltigen Bibliotheksausweis anmelden und los geht's.

Ausf├╝hrliche Infos zum Sch├╝lertraining finden Sie im Anhang


 

Lesen, Spielen, Lernen ÔÇô ein Angebot der Stiftung Lesen

Die Stiftung Lesen hat ein Angebot gestartet, um die vielen Familien und Kinder zu unterst├╝tzen, die in Zeiten von Corona zu Hause sind. Das Angebot richtet sich auch an Lehrkr├Ąfte.

Auf der Website www.stiftunglesen.de finden Sie unter ÔÇ×Lesen in Zeiten von CoronaÔÇť:

Digitale Vorlesegeschichten, (Vor-) Lese-Apps, Bastel- und Aktionsideen, Buchtipps sowie Infos und Materialien f├╝r Lehrkr├Ąfte.

Alle digitalen Angebote finden sich auf unserer Homepage

www.bibliothek-ph.de

Schule ist mehr als nur Unterricht

In schwierigen Zeiten merkt man, ob ein System wirklich funktioniert und wie gro├č der Zusammenhalt einer Gemeinschaft ist. F├╝r alle Lehrer, Sch├╝ler und Eltern ist diese Schulschlie├čung etwas, das sie noch nie erlebt haben und somit auch nicht in Simulationen ├╝ben konnten, wie z.B. einen Feueralarm. Wie es nach den Osterferien wirklich weitergeht, ist ungewiss. F├╝r die Abschlussklassen ist dies wirklich dramatisch, auch in normalen Jahren ist die Zeit zwischen Ostern und Pfingsten sehr anstrengend und nervenaufreibend. Aber das Kultusministerium arbeitet mit Hochdruck an L├Âsungen, die auch immer auf der Homepage bekannt gegeben werden.